Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    28.02.2017 - 13:12 Uhr

  

Monatliche Treffen um Verständnis füreinander zu schaffen.

weiterlesen...

 
BDKJ-Jugendhof in Vechta erhält neues Gästehaus

weiterlesen...

 
 Party in der Cloppenburger Stadthalle

weiterlesen...

 

Titelstory


Weiterbildung nicht nur für Handwerker


Präsentieren den Weiterbildungskatalog 2017: Geschäftsführer Detlef Irmer (l.) und Jens Rigterink.   Foto: Kreishandwerkerschaft

 

Cloppenburg. Auf 34 Seiten informiert die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg jetzt wieder über das Angebot zur beruflichen Weiterbildung und zur ausbildungsbegleitenden Förderung. Rund 50 Veranstaltungen und Bildungsmaßnahmen unter dem Motto „Die Zukunft ist unsere Baustelle“ enthält das Programmheft. 

Der für den Bereich Weiterbildung verantwortliche Mitarbeiter Jens Rigterink weist darauf hin, dass das Angebot nicht nur für das Handwerk gedacht ist: „Auch andere Unternehmen haben die Möglichkeit, sich von uns bei der Qualifizierung ihres Personals beraten und unterstützen zu lassen. Dabei können wir gemeinsam mit interessierten Betrieben individuelle Angebote entwickeln, z.B. auf den Gebieten Schweißtechnik oder Elektrotechnik/Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten.“

Neu im Programm sind Vorbereitungskurse auf die Teile I und II der Meisterprüfung im Metallbauer- und im Feinwerkmechanikerhandwerk, die die Kreishandwerkerschaft in Kooperation mit der Handwerkskammer Oldenburg durchführt. Schon seit Herbst letzten Jahres werden die Meistervorbereitungskurse für die Teile III und IV sowohl berufsbegleitend als auch in Vollzeit angeboten. Und nachdem die Kreishandwerkerschaft im vergangenen rund 800.000 € in die Modernisierung der CNC-Ausbildung investiert hat, finden ab Herbst 2017 auch CNC-Grundlagen- und Fortgeschrittenenkurse statt.

Aufgrund der positiven Resonanz auf das Weiterbildungsangebot des Jahres 2016 zeigt sich Rigterink optimistisch, dass die Teilnehmerzahlen auch in 2017 noch einmal steigen werden. Einen Grund sieht er in der engen Abstimmung von Veranstaltungen mit den Innungen und deren Berufsbildungsausschüssen. Als weiteren Grund nennt er die moderne Ausstattung und engagierte Dozentinnen und Dozenten. Seine Kollegin Sigrid Tebben freut sich über die seit mehreren Jahren schon große Nachfrage nach den Kursen der ausbildungsbegleitenden Förderung.

Das Weiterbildungsheft liegt in gedruckter Form vor, kann aber auch über die Internetseiten der Kreishandwerkerschaft (www.handwerk-cloppenburg.de, dort unter Weiterbildung) als PDF eingesehen werden. Im Internet finden Interessierte auch eine Datenbank mit allen Veranstaltungen und der Möglichkeit, sich online anzumelden. Da das Angebot im Laufe der nächsten Monate noch erweitert wird, lohnt sich der regelmäßige Blick auf die Weiterbildungsseiten der Kreishandwerkerschaft im Internet. 

Bei Fragen können sich Interessierte an Jens Rigterink wenden (Tel. 04471 179-54, Mail j.rigterink@handwerk-cloppenburg.de).

 

Cloppenburg

Stapelfelder Fototage: Kaum Blümchen im frostigen Norden und die „Ästethik des Kargen” braucht das auch nicht...
15.02.2017 15:41 | Cloppenburg
6. Stapelfelder Fototage mit rund 250 Gästen / Walz-Ausstellung in der Akademie eröffnet
weiterlesen...


Tritt in den Allerwertesten von Frank Wilde
15.02.2017 15:40 | Cloppenburg
Mentalcoach am 30. März zu Gast in der Stadthalle Cloppenburg
weiterlesen...


Im Hospiz gut versorgt und in Würde gehen können
15.02.2017 14:00 | Cloppenburg
Bau eines stationären Hospiz in Cloppenburg: Palliativ-Mediziner Dr. Aloys Klaus im Wochenblatt-Interview
weiterlesen...


Landkreis

Kläranlage in Bösel wird saniert
24.02.2017 14:00 | Landkreis
OOWV: Nächstes soll's losgehen – Kapazitäten erweitern
weiterlesen...


„Schüler für Schüler“ – neue Ideen für das Schulportal OM
23.02.2017 16:00 | Landkreis
Heimatbund OM arbeitet mit Schülern zusammen
weiterlesen...


laurentinews.de bleibt an der Spitze
21.02.2017 16:12 | Landkreis
Schülerzeitung vom LSG gewinnt zum sechsten Mal in Folge JuniorenPressePreis
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

Sicher und gut abheben
21.11.2016 16:39 | Wirtschaft lokal
Multicopter werden im Handwerk für Luftbilder eingesetzt
weiterlesen...


Boulevard

Zusammenprall der Kulturen
02.12.2016 12:20 | Boulevard
„Ziemlich beste Freunde” in Cloppenburger Stadthalle
weiterlesen...


AUS DER REGION


JFV Leer glänzt bei Cup im Wangerland
Leer (sr) Bis ins Halbfinale waren die Nachwuchskicker des JFV Leer das spielstärkste Team. Bei einem Turnier im Wangerland setzten sich die D1- und D2-Jugend in den jeweiligen Gruppenspielen ohne Punktverlust gegen ihre Gegner durch. Die D1-Jugend gewann mit einem 4:1 Sieg gegen den FC Rastede...
weiterlesen...

Rock, Pop, Klassiker und mehr mit Partymacher DJ Ramader
Nortmoor (jos) Am Samstag, 11. Februar, ist es wieder soweit. Der SV Nortmoor lädt zu seinem beliebten Winterfest ein. Ab 19.30 Uhr sind Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins eingeladen, im Dörfergemeinschaftshaus mitzufeiern. Nachdem der Vereinsvorstand auf ein erfolgreiches Jahr aller Sparten...
weiterlesen...

25. Citylauf steht schon in den Startlöchern
Leer (aj). Der Termin ist zwar noch etwas hin, aber die Planungen laufen bereits auf Hochtouren: Am 3. September fi ndet in Leer der 25. Citylauf statt. Zum zweiten Mal haben die Leeraner Altstadtfreunde die Organisation übernommen. Schirmherr wird Landrat Matthias Groote sein. Der Erlös soll dem...
weiterlesen...


Seniorenkreis feiert Karneval
Dinklage. Genau auf Valentinstag fiel der fröhliche Faschingsnachmittag des Seniorenkreises Dinklage. Mit 45 Senioren, die meist in vollem Faschingsoutfit kamen, gab es viel zu lachen, zu singen, Büttenreden zu hören und natürlich bei gutem Kaffee von Bäckerei Heitmann gesponserte Berliner und...
weiterlesen...

Ludgerus-Werk bietet 800 Veranstaltungen
Lohne. Beruflich vorankommen, nach Feierabend entspannen, neue Sprachen lernen, politisch spannende Vorträge aus erster Hand hören und einfach das Leben ein bisschen bunter gestalten: Das alles bietet das Ludgerus-Werk Lohne im neuen Jahr. Rund 800 Kurse und Veranstaltungen aus den...
weiterlesen...

Gästeführer auf Tuchfühlung
Damme. Zum jährlichen Gästeführertreffen der Tourist-Information Erholungsgebiet Dammer Berge wurde eine Exkursion in das Tuchmacher Museum in Bramsche unternommen. Zunächst wurde die vergangene Saison analysiert und festgestellt, dass im Jahr 2016 im Vergleich zum Vorjahr die...
weiterlesen...


Berner Kicker laufen ins Weserstadion ein
Berne/Bremen. Die Aufregung war groß, als Werder Bremen am Samstag, 21. Januar, mit einem Heimspiel gegen Borussia Dortmund die Winterpause beendete. Elf Jungs der Spielvereinigung Berne durften dabei die Fußballprofis von Werder Bremen hautnah erleben. Bei einer Auslosung der EWE hatte die...
weiterlesen...

Peter Deyle neuer Sprecher
Nordenham/Brake. Die Kreisarbeitsgemeinschaft Wesermarsch der Wohlfahrtsverbände hat einen neuen Sprecher: Peter Deyle löste turnusmäßig Karin Schelling-Carstens ab. Die Kreisgeschäftsführerin der Diakonie übergab bei einer Sitzung in Brake die Sprecherrolle an den DRK-Kreisgeschäftsführer. Die...
weiterlesen...

"Transparenz schaffen"
Ovelgönne. Das Programm "Transparenz schaffen – von der Ladentheke bis zum Erzeuger", so der vollständige Name, gehört seit 2002 zum festen Bestandteil landwirtschaftlicher Bildungsarbeit. Nun kann wieder oder weiter durchgestartet werden, denn Anfang Dezember ist der Bewilligungsbescheid über...
weiterlesen...



Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 26.02.2017



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • In Friesoythe zu Hause 2016
  • So geht Garten
  • Ausgezeichnet 2016
  • Fussball EM 2016
  • Zuhause 2016
  • Advent 2016
  • Schaufenster der regionalen Wirtschaft 13
  • In Cloppenburg zu Hause 2017
  • Blickpunkt am Sonntag Nr. 38

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Münsterland-Echo Verlags-GmbH & Co. KG · Sevelter Straße 1 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum