Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    20.04.2018 - 06:37 Uhr

  

Mit einem starken Auswärtsauftritt im hessischen Diedenbergen wussten die Fighters des MSC Cloppenburg zu überzeugen

weiterlesen...

 
Jugendfeuerwehr Neerstedt-Dötlingen nimmt Spende von Molberger Firma entgegen

weiterlesen...

 
Kabarett-Duo singt sich in die Köpfe der Zuhörer, nur um ihnen vor selbigen zu stoßen. Simon & Jan treten in Oldenburg auf.

weiterlesen...

 

Titelstory


„Girls’ Day” auf dem Fliegerhorst


Die Luftwaffenpioniere freuen sich am Girls’ Day auf zahlreiche Besucherinnen. Foto: Archiv/hw

 

hw Cloppenburg/Diepholz. Davon, wie vielfältig der Soldatenberuf oder eine zivile Laufbahn bei der Bundeswehr sein kann, können sich am 26. April auf dem Fliegerhorst Diepholz Mädchen überzeugen, die das 15. Lebensjahr vollendet haben. Denn da mittlerweile nahezu alle Verwendungen und Laufbahnen auch der Damenwelt offen stehen, haben die Veranstalter ein speziell auf den „Girls’ Day” angepasstes Programm auf die Beine gestellt.

Der Girls’ Day ist ein einmal im Jahr stattfindender Aktionstag, der speziell Mädchen und Frauen motivieren soll, technische und naturwissenschaftliche Berufe zu ergreifen, um damit den Anteil der weiblichen Beschäftigten in so genannten „Männerberufen” zu erhöhen. „Wir haben den Tag abwechslungsreich und interessant gestaltet”, verspricht Andreas Lüllmann, der innerhalb des Waffensystemunterstützungszentrums 2 für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist. „In verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel der Hubschrauberinstandsetzung, zivilberuflicher Aus- und Weiterbildung, Materialbewirtschaftung sowie im Brandschutz werden Tätigkeitsfelder verschiedener Berufe vorgestellt”, ergänzt der Oberstabsfeldwebel.

Interessant wird es für die Besucherinnen mit Sicherheit auch, wenn die Pioniere des II./ Objektschutzbataillon der Luftwaffe um ihren Kommandeur Oberstleutnant Jürgen Hartmann ihre Aufgaben vorstellen. Da unter anderem dieser Programmpunkt „draußen” stattfindet, empfehlen die Verantwortlichen den Teilnehmerinnen, sich entsprechend der Wetterlage zu kleiden. Die ansprechende Veranstaltung wird durch ein gemeinsames Mittagessen mit Soldaten und Zivilbeschäftigen in der Truppenküche unterbrochen. Das Personal des Info-Trucks der Karriereberatung Cloppenburg ist den ganzen Tag über vor Ort und beantwortet Fragen zu beruflichen Möglichkeiten innerhalb der Bundeswehr.

• Eine Anmeldung zu der Veranstaltung kann ausschließlich über den „anmelden”-Button im Internet auf der Seite www.girls-day.de/aktool/ez/eventvcard.aspx?id=73066 vorgenommen werden. Weitere Infos sind erhältlich unter www.girls-day.de oder telefonisch bei der Karriereberatung Cloppenburg unter 04471/1805423. Bundeswehr für jedermann gibt es am 9. Juni, wenn die Henning-von-Tresckow-Kaserne in Oldenburg unter Federführung der 1. Panzerdivision im Rahmen der bundesweiten Aktion „Tag des Bundeswehr” ihre Tore öffnet.

 

Cloppenburg

Sportunterricht verlagert auf die italienischen Pisten in Meransen
10.04.2018 11:20 | Cloppenburg
Schüler und Schülerinnen der BBS Technik waren zum Ski- und Snowboardfahren in Südtirol
weiterlesen...


Verein „Ausbruch” zeigt „Bilder – die bewegen”
05.04.2018 14:00 | Cloppenburg
Die Foto-Ausstellung des gemeinnützigen Vereins „Ausbruch” wird vom 8. bis 11. April 2018 in der Kunsthalle des Cloppenburger Kulturbahnhofs gezeigt
weiterlesen...


Osterstraße wieder befahrbar – nächste Sperrung ab 9. April
04.04.2018 09:53 | Cloppenburg
Osterstraße zeitnah in beide Richtungen wieder befahrbar – Weitere Baumaßnahmen mit Verkehrsbehinderungen folgen
weiterlesen...


Landkreis

Impulse durch moderne Verlegetechniken
13.04.2018 14:00 | Landkreis
Energietrassen: Runder Tisch in Hannover – MdL Bley und Eilers zeigten sich zufrieden
weiterlesen...


Insektenretter werden – Im Garten aktiv werden
12.04.2018 17:12 | Landkreis
Das Instektensterben nimmt immer weiter zu – mit dem Info-Paket kann nun geholfen werden
weiterlesen...


50 Jahre „Einfach Mensch sein”: Caritasverein feiert Jubiläum
09.04.2018 14:00 | Landkreis
Altenoyther Caritasverein feiert im Friesoyther Forum am Hansaplatz mit mehr als 200 Gästen sein 50-jähriges Bestehen
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

Emsteker Betriebe im Fokus
11.10.2017 11:02 | Wirtschaft lokal
Bürgermeister Michael Fischer und Amtsleiter zu Besuch bei der SGS Germany GmbH im ecopark
weiterlesen...


Erfolgreiche Brotprüfung der Bäcker-Innung Oldenburger Münsterland


29.08.2017 14:05 | Wirtschaft lokal
Brotprüfer gibt Bäckern auch Tipps. Einige Brot- und Brötchensorten erhielten Auszeichnung in Gold
weiterlesen...


Boulevard

Sommer-Open-Air mit Chris de Burgh
07.12.2017 14:00 | Boulevard
Sänger kommt am 5. August nach Cloppenburg
weiterlesen...


AUS DER REGION


Marathon: Ilka Groenewold überrascht in Cuxhaven
Leer / Cuxhaven (gb). Die gebürtige Leeranerin Ilka Groenewold hat sich letztes Wochenende selbst übertroffen. Beim Cuxhaven Marathon war sie nicht nur schnellste weibliche Läuferin, sie lief mit 3:29:45 auch persönliche Bestzeit über 42,195 Kilometer. "Ich wollte unbedingt unter 3:30 Stunden...
weiterlesen...

Ropeskipper für die WM in Shanghai nominiert
Leer (gb). Große Freude bei den Leeraner Rope-Skippern. Das "Open Team" ist vorab für die Rope Skipping- Weltmeisterschaft in Shanghai (China) nominiert worden. Die WM fi ndet vom 24. Juli bis 2. August statt. "Benjamin Schmitz vom Deutschen Turnerbund (DTB) hat uns diese Woche die Nachricht...
weiterlesen...

Fußballer als Botschafter für grenzenlose Initiative
Leer (sr) Das Hoheellern- Stadion des VfL Germania Leer war im Januar Schauplatz von Dreharbeiten. Das Ergebnis ist ein amüsanter Zwei-Minuten-Film. Das Video macht auf die Möglichkeiten aufmerksam, die das Erlernen der Sprache des Nachbarn (Niederländisch bzw. Deutsch) bereits in der Grundschule...
weiterlesen...


Viele Ausstellungsprojekte in der Pipeline
Lohne. Der Verein Industrie Museum Lohne konnte auf der Jahreshauptversammlung auf ein sehr komplexes, veranstaltungs- und erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Zugleich kann das Museum im 30. Jahr seines Bestehens ein reiches Ausstellungsprogramm ankündigen. Vereinsvorsitzender Benno Dräger...
weiterlesen...

Fahrbahnmarkierung an Bahnhofstraße
Vechta. Die Markierungsarbeiten an der Bahnhofstraße haben begonnen. In dieser Woche lässt die Stadt Vechta die weißen und roten Fahrbahnmarkierungen sowie die Fahrrad-Piktogramme auf den Sicherheitsstreifen für Radfahrer anbringen. Witterungsbedingt war dies zu einem früheren Zeitpunkt nicht...
weiterlesen...

Weihbischof löst Versprechen ein
Goldenstedt. Weihbischof Wilfried Theising war auf dem diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Goldenstedt der Festredner. In seiner mit sehr viel Beifall bedachten Ansprache kam er auch auf die vermehrten Unwetter in den letzten Jahren zu sprechen. Konkret ging der Weihbischof auf die gewaltigen...
weiterlesen...


KKU-Rückbau: Weiterer Informationsabend
Brake/Wesermarsch. Im Rahmen der Diskussion um die Deponierung von freigemessenen Abfällen aus dem Rückbau des Kernkraftwerkes Unterweser (KKU) auf der Deponie in Brake-Käseburg wird der Landkreis Wesermarsch eine weitere öffentliche Informationsveranstaltung zu dieser Thematik anbieten....
weiterlesen...


Nordenham. Als der Lastwagen der Auslandshilfe des Ortsverbands Nordenham der Johanniter-Unfall-Hilfe voll ist, stehen in der Arztpraxis nur noch der große Empfangstresen, einige Büromöbel und Schränke. "Seit 1845 gab es hier in Seefeld eine Arztpraxis", sagt Dr. Peter Malinowski. Diese Ära ist...
weiterlesen...

70 Jahre zuverlässige Trinkwasserversorgung
Wesermarsch/Region. Der Oldenburgisch-Ostfriesische-Wasserverband (OOWV) wurde am 14. Juli 1948 von den Landkreisen Wesermarsch, Friesland und Wittmund gegründet. Ziel war es, in der Nachkriegszeit gleiche Lebensbedingungen auf dem Land und in den Städten herzustellen. Vor allem in der...
weiterlesen...



Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 18.04.2018



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Fussball EM 2016
  • So geht Garten 2017
  • Ausgezeichnet 2017
  • Schuetzenfest Cloppenburg 2017
  • Zuhause 2017
  • Ausgezeichnet Oktober 2017
  • Behördenwegweiser
  • Advent 2017
  • In Cloppenburg zu Hause 2018
  • Schaufenster der regionalen Wirtschaft 18
  • Blickpunkt am Sonntag Nr3 2018
  • Ausgezeichnet April 2018

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Vechtaer Mediengesellschaft mbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum