Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    24.07.2017 - 12:51 Uhr

  

Knotenpunktsystem für Radfahrer rund um die Thülrsfelder Talsperre wird gerne genutzt – spannende Touren ohne Umwege und langwieriges Planen

weiterlesen...

 
Geschichten für geplantes Auswanderer-Buch des Heimatbundes OM gesucht

weiterlesen...

 
 
   
Share |

Große Nachfrage nach „Radeln nach Zahlen”

Von einem Knotenpunkt zu nächsten: Strecken nach Nummern mit dem Fahrrad abfahren wird immer beliebter. Foto: Norbert Klockgether, Bremen

 

Cloppenburg. Besonders beliebt sind die vorgeschlagenen Routen im Tourenheft „Radeln nach Zahlen“, das 2016 vom Verein Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre herausgegeben wurde. Für diese Broschüre gibt es bereits einen Nachdruck. Und: Jetzt erscheint der 2. Band „Radeln nach Zahlen“ mit zehn weiteren Empfehlungen der beliebtesten und schönsten Strecken und Rundkurse rund um die Talsperre, Cloppenburg, Friesoythe und der zum Erholungsgebiet gehörenden Gemeinden Barßel, Cappeln, Emstek, Garrel und Molbergen.

Für jeden die richtige Tour

Das 2015 installierte Knotenpunktsystem selbst bietet eine Vielzahl an Radstrecken und es ist für jeden die passende Tour möglich. Das Wegweisungssystem funktioniert so, dass Radfahrer sich die jeweiligen Knotenpunkte ihrer gewünschten Strecke, denen eine Nummer zugeordnet wurde, notieren und dann abfahren. Sich verfahren unmöglich, die Strecke anpassen und nach Lust und Laune erweitern oder abkürzen, nichts einfacher als das: An den Knotenpunkten stehen Schilder mit einem Ausschnitt der Landkarte und den umliegenden Knotenpunkten. Jederzeit wissen auch auswärtige Radfahrer, wo es lang geht. Das große Plus und Erfolgsrezept der Tourenbroschüre ist, dass Routen zu bestimmten Themen bereits ausgearbeitet wurden. So gibt das Team des ETT Empfehlungen für die schönsten Radwege und zeigt an, wo der Weg direkt entlang interessanter Sehenswürdigkeiten führt. Im handlichen Ringbuch sind natürlich auch ganz praktische Tipps zu finden wie Einkehrmöglichkeiten oder Kontaktnummern von Gartenbesitzern, die auf Anfrage Einblick in sonst verborgene Kleinode gewähren.

Tourbroschüre

Ab sofort ist auch der 2. Band der praktischen Tourenbroschüre „Radeln nach Zahlen“ in der Tourist-Info am Marktplatz in Cloppenburg für 2,95 Euro erhältlich. Zusammen mit der Radknotenpunktkarte inklusive Block und dem 1. Band „Radeln nach Zahlen“ ist der 2. Band für einen Set-Preis von 8 Euro zu kaufen. Mehr Informationen und Vorbestellungen unterwww.thuelsfelder-talsperre.de und (04471) 15 – 256.


Artikel vom 14.07.2017





» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 23.07.2017



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Fussball EM 2016
  • Schützenfest Cloppenburg
  • Zuhause 2016
  • Wärme erleben
  • Advent 2016
  • In Cloppenburg zu Hause 2017
  • So geht Garten 2017
  • Ausgezeichnet 2017
  • Schaufenster der regionalen Wirtschaft 15
  • Blickpunkt am Sonntag Nr. 42

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Münsterland-Echo Verlags-GmbH & Co. KG · Sevelter Straße 1 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum