Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    15.12.2017 - 18:47 Uhr

  

Neues Buch: „daSein. Wie ein Baum” – Multivisionsschau am Donnerstag, 14. Dezember

weiterlesen...

 
Schlachtung auf 23. Dezember vorgezogen – Ruhe in die öffentliche Diskussion bringen

weiterlesen...

 
Sänger kommt am 5. August nach Cloppenburg

weiterlesen...

 
   
Share |

Konzerte, Feuerkünstler und Eisstockschießen

Am Donnerstag wird die Eisbahn vor dem LzO-Platz eröffnet. Mit der Aktion „Cloppenburg on Ice” findet in den kommenden Wochen ein tolles Programm um und auf der Eisbahn statt. Foto: cor

 

Cloppenburg In der Zeit vom 30. November bis 24. Dezember werden die Besucher des Cloppenburger Weihnachtsmarktes nicht nur mit dem Duft gebrannter Mandeln und anderer Köstlichkeiten auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Zum neunten Mal betreibt die CM Cloppenburg Marketing GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Cloppenburg eine 240 qm große Eislaufbahn in der Stadtmitte auf dem LzO Vorplatz. „Cloppenburg on Ice“ bietet nicht nur Schlittschuhspaß für alle, sondern ist auch die Plattform für einen Großteil des Programms. 

Am Donnerstag, 30. November, um 16 Uhr eröffnet Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese „Cloppenburg on Ice”. Für die musikalische Untermalung sorgt traditionell der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Cloppenburg unter der Leitung von Jürgen Löbbecke. Bereits am Abend des Eröffnungstages beginnt das Programm rund um die Eisbahn. Von 19.30 bis ca. 21 Uhr findet das gemeinsame Eisstockschißen für Menschen mit und ohne Behinderung statt. Anmeldung erforderlich bei der Cloppenburg Marketing unter 04471/ 1843680. 

Einen Tag später, am 1. Dezember, werden ab 18.30 Uhr die Eisläuferinnen der Gruppe „Skate-emotion” aus Bremen mit einer professionellen Eislaufshow ihr Können auf den schmalen Kufen zeigen. Am langen Einkaufssamstag, 2. Dezember, wartet ab 18.30 Uhr ein besonderes Highlight auf die Besucher. „Devils-
fire“ aus Ritterhude präsentiert auf der Eisbahn eine große Feuershow. 

Weihnachtliche Klänge wird es am Sonntag, 3. Dezember, von 16 bis 18 Uhr an der Eisbahn von der Feuerwehrkapelle Cloppenburg geben. Ehe dann am Montag, 4. Dezember, zum neunten Mal die Meisterschaft im Eisstockschießen startet. Die elf Vorrunden-Termine sind am 4., 6., 7., 8., 11., 12., 13., 14., 15., 18. und 19. Dezember und werden jeweils von 19.30 bis ca. 21 Uhr angeboten. Anmeldungen sind noch möglich unter www.cloppenburg-on-ice.de/anmeldung. 

Am Dienstag, 5. Dezember, findet das Kinder-Eisstockschießen im Rahmen des Jo-Jo Programms der Roten Schule statt. Anmeldung bei der Roten Schule, Tel. 04471/709889. Darüber hinaus können Schulklassen auch in diesem Jahr wieder zu ermäßigten Preisen montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr ihren Schulsport aufs Eis verlegen. Anmeldung online möglich unter www.cloppenburg-on-ice.de. Außerdem wird in der gesamten Eisbahnzeit ein Fotoautomat an der Eisbahn stehen. 

Die Eisbahn ist von Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr, am Samstag, von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag, von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Der Cloppenburger Weihnachtsmarkt hat täglich von 12 bis 19 Uhr (gastronomische Stände bis spätestens 21 Uhr) geöffnet.


Artikel vom 29.11.2017





» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 13.12.2017



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Fussball EM 2016
  • In Cloppenburg zu Hause 2017
  • So geht Garten 2017
  • Ausgezeichnet 2017
  • Schuetzenfest Cloppenburg 2017
  • Zuhause 2017
  • Ausgezeichnet Oktober 2017
  • Behördenwegweiser
  • Blickpunkt am Sonntag Nr. 46
  • Advent 2017
  • Schaufenster der regionalen Wirtschaft 17

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Münsterland-Echo Verlags-GmbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum