Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    18.07.2018 - 12:59 Uhr

  

Die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg begrüßt zwei neue Kolleginnen

weiterlesen...

 
Tipps, wie man ohne in Panik zu geraten, mit den Insekten gut zusammenleben kann

weiterlesen...

 
Tausende Musik- und Festivalbegeisterte pilgern am 19. Juli nach Cuxhaven/Nordholz zum Deichbrand-Festival

weiterlesen...

 
   
Share |

Knapp 10 Meter großer Grizzlybär gesichtet

Der Wiederaufbau des 9,90 Meter großen Grizzlybären gleicht einem gewaltigen Puzzle. Foto: Tier- und Freizeitpark Thüle/Martin Pille

 

Thüle. Der 9,90 Meter hohe Grizzlybär aus Barßel findet nun endlich sein neues Zuhause an der B 72 in Vordersten-Thüle. In Zukunft weist der gewaltige Bär den Autofahrern den Weg zum Tier- und Freizeitpark Thüle.

Vergangenes Jahr hatte der Lehrer Steffen Merla zusammen mit seinen Schülern der Förderschule Barßel den riesigen Holzbären gebaut (wir berichteten). Um sicherzustellen, dass der Bär auch weiterhin der größte seiner Art ist, setzte man kurzerhand ein weiteres 50 Zentimeter großes Zwischenstück ein, um auf die Größe von 9,90 m zu gelangen. Zunächst sollte der Grizzly in sein vermeintlich natürliches Habitat exportiert werden – nach Nordamerika, in die USA. Der Export schlug jedoch fehl, woraufhin sich der Tierpark Thüle einschaltete und den Bären gegen eine entsprechende Spende erwarb.

Zur Zeit wird der Bär wieder aufgebaut, was einem riesigen Puzzle gleicht – allein der vorherige Abbau dauerte eine Woche. „Die Schule ist noch immer begeistert von dem Konzept und der Bär hat nun in Thüle als Werbeträger für den Tier- und Freizeitpark seine ideale Bestimmung gefunden”, sagte Merla. Tier- und Freizeitpark Chefin Alexandra Grothaus möchte die beteiligten Schüler und Schülerinnen demnächst zu einem Erlebnistag in den Park einladen.


Artikel vom 04.05.2018





» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 18.07.2018



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Schuetzenfest Cloppenburg 2017
  • Zuhause 2017
  • Behördenwegweiser
  • Advent 2017
  • In Cloppenburg zu Hause 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Nr5 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Quakenbrück Nr1
  • Schaufenster Mai 2018
  • Fußball WM-Beilage 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Nr6
  • Blickpunkt am Sonntag Quakenbrück Nr. 2 Cloppenbu

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
Datenschutz  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Vechtaer Mediengesellschaft mbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum