Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    21.10.2018 - 10:32 Uhr

  

400 Schüler reisten nach Rom und der Papst fängt ein T-Shirt der Marienschule

weiterlesen...

 
Fotowettbewerb für das Regionale Telefonbuch: Einsendeschluss verlängert bis 15. Oktober

weiterlesen...

 
Informations-Tour zum Aufstiegs-BAföG macht Station auf der Freisprechung des Cloppenburger Handwerks

weiterlesen...

 
   

„Wissens-CheXperiment”: mehr als 700 begeisterte junge Gäste

Freuen sich über die große Resonanz (v. l.) Hilger Koenig (OLB), Checker Tobi, Doris Bünnemeyer und Stefan Lübbe (beide OLB) vor Scharen begeisterter Kinder. Foto OLB/Daniel Meier

 

Cloppenburg. Kann man ein Glas zersingen, wie fühlt sich Schwerelosigkeit an? Diese und viele weitere spannende Fragen klärte Fernsehmoderator Checker Tobi (KiKA) am 30. Mai im Rahmen des Jungen Forums der OLB in der Cloppenburger Stadthalle. Mehr als 700 junge Besucher experimentierten mit ihm und waren begeistert.
 
Bereits zum vierten Mal hatte die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) zu dem großen Wissens-CheXperiment eingeladen. „Es freut uns sehr, dass wir mit der Veranstaltung so vielen Kindern Spaß und Freude an der Beschäftigung mit Wissensthemen ermöglichen können”, betonte Hilger Koenig, Mitglied des Vorstands der OLB. Tobi schaffe es immer wieder, Kindern auf spielerische Art Wissen erlebbar zu machen.
 
Dabei nahm er die Acht- bis Zwölfjährigen mit auf eine Reise in verschiedene Länder, experimentierte mit Wasser und Luft und hatte für sie interessante Fotos, Videos sowie Mitmachspiele im Gepäck. Gemeinsam mit den Kindern ging er vielen Themen auf den Grund und zeigte einige CheXperimente aus noch nie gesendeten brandneuen Checker-Tobi-Folgen. Unter anderem konnten die Kinder erste Ausschnitte aus dem „Checker-Tobi”-Kinofilm sehen, der im Winter 2018/19 in die Kinos kommt. Das sei eine Weltpremiere in Cloppenburg, sagte der Checker. Denn diese Szenen seien zuvor noch nirgends zu sehen gewesen. „Der Film hat mich einmal um die ganze Welt geführt - von Vanuatu nach Tasmanien, von Grönland nach Indien”, berichtete Tobi: „Ganz viel Ungesehenes also, aber auch einiges an Highlights, die für mich zum Tollsten gehören, das ich seit Beginn meiner Checker-Karriere so erleben durfte.”
 
Tobias Krell wurde 1986 in Mainz geboren und wusste schon mit zehn Jahren: „Ich will zum Fernsehen!” Nach dem Abitur sammelte er Erfahrungen in verschiedenen Print-, Radio- und TV-Redaktionen, studierte in Münster Soziologie und Politikwissenschaft und schloss im Jahr 2014 ein Masterstudium an der Filmuniversität Potsdam-Babelsberg ab. Seit 2008 steht er vor der Kamera, seit 2013 als „Checker Tobi”.
 
Seit 30 Jahren bietet die Oldenburgische Landesbank AG mit dem OLB-Forum „Wissen und Zukunft” ein kostenloses und vielfältiges Vortragsprogramm an. Damit setzt die Regionalbank auf den Dialog der Öffentlichkeit mit renommierten Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur und übernimmt mit diesen gesellschaftlich relevanten Themen Verantwortung. Seit 2012 veranstaltet die OLB zudem einmal jährlich ein Junges Forum für acht- bis zwölfjährige Kinder.


Artikel vom 01.06.2018

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 21.10.2018



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Behördenwegweiser
  • Advent 2017
  • In Cloppenburg zu Hause 2018
  • Sonderbeilage Lagerlogistik
  • Blickpunkt am Sonntag Nr 7
  • Schützenfest im Stadtpark 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Nr 8
  • Blickpunkt Quakenbrück Nr 3
  • Schaufenster September 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Quakenbrueck Nr. 4
  • Blickpunkt am Sonntag Nr 9
  • Zuhause 2018

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
Datenschutz  
Widerrufsbelehrung  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Vechtaer Mediengesellschaft mbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum