Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    20.09.2014 - 21:58 Uhr

  

Tag der offenen Tür im Umweltzentrum in Stapelfeld am 21. September.

weiterlesen...

 
Jugend-Wettbewerb der Körberstiftung gestartet

weiterlesen...

 
Musikkabarett am 6. Dez. in der Cloppenburger Stadthalle

weiterlesen...

 

Titelstory


Offene Bauhütte am Paulusdom


Anlässlich des 750-jährigen Domjubiläums laden die Steinmetze der Dombauhütte ein, ihnen über die Schulter zu schauen. Auch können sich die Besucher unter Anleitung einmal selbst mit Knüpfel und Meißel versuchen. Foto: pbm

 

Münster. Ohne die Arbeit von Steinmetzen und Steinbildhauern würde es viele Bauwerke gar nicht geben. Auch nicht den St.-Paulus-Dom in Münster, der in diesem Jahr sein 750jähriges Weihjubiläum feiert. In diesen Tagen können Besucher den Steinmetzen und Steinbildhauern täglich von 10 bis 18 Uhr über die Schulter gucken und sich selbst mit Knüpfel und Eisen ausprobieren– eine Aktion des Bistums, zu dem auch das Oldenburger Münsterland gehört.

Bis zum Sonntag des Domjubiläums, 28. September, zeigen Betriebe der Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Münster ihre Arbeit in der „temporären Dombauhütte“, die sich in der Nische links neben dem Paradiesportal befindet. Mitarbeiter verschiedener Werkstätten der Innung bearbeiten dort im täglichen Wechsel verschiedenste Steine und lassen so unterschiedliche Objekte entstehen. „Wir wollen den Besuchern die breite Palette des Steinmetzhandwerks näherbringen“, erklärt Obermeister Stefan Lutterbeck. „Unsere Arbeit zeigen wir vor allem an heimischen Materialien, wie zum Beispiel den Baumberger Sandstein, aus dem auch der Dom gebaut ist.“

An einem etwa eine Tonne schweren Steinblock können Interessierte selbst den Umgang mit Knüpfel und Eisen, wie man die Werkzeuge der Steinmetze und Steinbildhauer nennt, kennen lernen und sich mit kleinen Kunstwerken verewigen. Am Samstag, 20. September wird die Bauhütte während der Nacht der Museen bis spät abends besetzt sein. Auch im Rahmen des Domjubiläums wird die Bauhütte täglich von 10 bis 18 Uhr zur offenen Werkstatt.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.domjubilaeum.de.

 

Cloppenburg

B68 wird ab Montag für Sanierung gesperrt
12.09.2014 13:52 | Cloppenburg
Bauarbeiten bis Ende November in mehreren Bauabschnitten / Emsteker Straße wieder frei
weiterlesen...


Fans feiern Kroners hart erkämpften Hattrick
12.09.2014 13:52 | Cloppenburg
Flutlicht-Spektakel vor mehr als 4000 Zuschauern in der Cloppenburger Speedway-Arena
weiterlesen...


Cloppenburg feiert seine Schützenkönigin
12.09.2014 13:52 | Cloppenburg
Elisabeth Scheper vom Damenzug schoss den Adler ab
weiterlesen...


Landkreis

Neues SkF-Kaufhaus in Löningen geplant
29.08.2014 17:00 | Landkreis
Eröffnung voraussichtlich im Herbst in der Langenstraße 26 / Ehrenamtliche Helfer gesucht
weiterlesen...


Lea Meyer verteidigt DM-Titel erfolgreich
19.08.2014 16:50 | Landkreis
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften der U18/20
weiterlesen...


Kameraden bekommen Einblick in die Arbeit der Autobahnpolizei
14.08.2014 18:22 | Landkreis
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Emstek besuchten Autobahnpolizeikommissariat
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

Enttäuschung über „mittelstandsfeindliche Politik”
05.08.2014 13:46 | Wirtschaft lokal
Kreishandwerkerschaft wehrt sich gegen Gebühren für Kontrollen ohne konkreten Anlass
weiterlesen...


Sonderverkauf für TVC-Jugendsport
31.07.2014 12:05 | Wirtschaft lokal
Von jeder Sportfreund-Flasche gehen 10 Cent in die Vereinskasse.
weiterlesen...


Gesundheits- und Krankenpflegeschule Cloppenburg verabschiedet Absolventen 
28.07.2014 19:12 | Wirtschaft lokal
Zwei Absolventinnen schlossen mit „sehr gut” ab
weiterlesen...


Boulevard

Domkapitel gibt Bildband zum St.-Paulus-Dom in Münster heraus

28.08.2014 17:47 | Boulevard
Exemplare gibt es für 14,80 Euro im Buchhandel
weiterlesen...


Heimburgs Tresor kommt in den Tresor
06.08.2014 17:11 | Boulevard
Der Friesoyther Geldschrankdiebstahl jetzt als Buchneudruck im Handel
weiterlesen...


Comedian Ralf Schmitz kommt nach Cloppenburg: Vorverkauf ab sofort
04.07.2014 14:15 | Boulevard
Am 27.2.2015 präsentiert Comedian Ralf Schmitz sein neues Programm „Aus dem Häuschen" in der Cloppenburger Stadthalle.
weiterlesen...


AUS DER REGION

Heimat mitgestalten
Landkreis/ma. Ob die Gestaltung des Dorftreffpunkts oder der Bau einer Skateranlage, ob die Sanierung des Reetdaches eines denkmalgeschützten Bauernhauses oder die Ausschilderung von Rad- und Wanderwegen: Über 100 Projekte sind in den vergangenen sieben Jahren im Rahmen des "Leader"-Programms in...
weiterlesen...

Begegnungen mit aller Welt
Ahlhorn/ma. Oliver Oehling hat Menschen mit Migrationshintergrund bei seiner ehrenamtlichen Arbeit für die Ausgabestelle der Tafel in Ahlhorn kennengelernt. Die Kunden kaufen hier nicht nur Lebensmittel für wenig Geld ein, sondern wenden sich auch an Oehling, wenn sie Probleme mit Verträgen oder...
weiterlesen...

Stadionwurst darf nicht fehlen
Huntlosen. Der Neubau der Sportanlage in Huntlosen ist fertiggestellt. Aus diesem Anlass wird am kommenden Freitag, 26. September, um 17 Uhr im feierlichen Rahmen die offizielle Einweihung durch Großenknetens Bürgermeister Thorsten Schmidtke erfolgen. Neben Vorführungen und Ansprachen der...
weiterlesen...


Kuriose Szene läutet Niederlage ein
Emden (mr) Am Ende war es eine klare Angelegenheit. Mit 3:0 besiegte der BSV Kickers Emden am Freitagabend den VfL Germania Leer im Ostfriesland-Derby der Fußball-Landesliga. "Es war ein verdienter Sieg. Kickers hat einfach mehr in das Spiel investiert", sagte Germania-Trainer Uwe Frieling. Dabei...
weiterlesen...

Leer überzeugt und hat Pech
Dinklage (mr). Mit gemischten Gefühlen verließen die Spieler und Verantwortlichen des VfL Germania Leer am Freitagabend das Sportgelände des TV Dinklage. Das 1:1 war für die Gastgeber ein schmeichelhaftes Ergebnis in einem temporeichen Landesliga- Spiel. Germania war die klar bessere Mannschaft und...
weiterlesen...

Mit Habben-Gala von den Abstiegsplätzen
Leer (mr) Durch einen überzeugenden 5:0-Sieg gegen die U23-Mannschaft des VfB Oldenburg hat der VfL Germania Leer am Freitagabend die Abstiegsplätze der Fußball-Landesliga verlassen. Lediglich in der Anfangsphase hatten die Leeraner Probleme mit den Gästen. Aber nachdem Germania vor 270 Zuschauern...
weiterlesen...


In Lohne entsteht die größte LzO-Filiale
Lohne. "Ein großes Lob an den Investor", sagt Alfred Müller, wenn er über die neue LzO-Filiale in Lohne spricht. Denn nach rund anderthalbjähriger Bauzeit wird die "Völkerding und Moorkamp GmbH" den Neubau pünktlich zur Eröffnung am 20. Oktober abgeschlossen haben. Damit wird an der...
weiterlesen...

Gemeinsam schmeckt es eben besser
Lohne Ein neues Projekt aus der Ideenschmiede des Seniorentreffpunktes, der Stadt Lohne und der Stegemannschule Lohne will Alt und Jung an einen gemeinsamen (Mittags-)Tisch bringen. Immer am letzten Mittwoch im Monat wartet in der Mensa der Stegemannschule ein leckeres Menü auf hungrige...
weiterlesen...

Erst- und Zweitklässler lernen hier gemeinsam
Dinklage. Für 55 Kinder begann mit ihrer Einschulung am vergangenen Samstag eine neue Zeit in der Grundschule Höner Mark. Neu ist auch das Unterrichtskonzept für diese Schule. Erstmalig wird die jahrgangsübergreifende Eingangsstufe eingeführt. Das heißt, in Zukunft werden Erst- und...
weiterlesen...


Fünf Tage Riesen-Rummel mit noch mehr Attraktionen
Rodenkirchen. "In diesem Jahr wird ein Tag länger gefeiert", so Hannes Miek. Er freut sich ganz besonders auf den 881. Roonkarker Mart. Für diesen zeichnet er erstmalig allein verantwortlich. In den vergangenen Jahren hatte er noch den Posten als Marktsekretär, der rechten Hand des...
weiterlesen...

Herbst- und Staudenmarkt
Am Sonntag, 14. September, veranstaltet der Förderverein Bronzezeithaus Hahnenknoop, von 11 bis 17 Uhr wieder einen Herbst- und Staudenmarkt, zu dem private Anbieter und Mitglieder des Vereins Stauden, Sträucher, herbstliche Gestecke, Dekoartikel und selbst gekochte Marmelade...
weiterlesen...

Kvhs modernisiert sich weiter
Brake. Das neue Programm der Kreisvolkshochschule Wesermarsch ist irgendwie anders – so der erste Eindruck. Schon beim zweiten Hinsehen fällt das neue Logo ins Auge. "Wir haben das vom Deutschen Volkshochschul-Verband vorgeschlagene Logo übernommen", erklärt Ulrike Michalzik,...
weiterlesen...



TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 17.09.2014



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • 15 Jahre Sonntagsblatt
  • Advent 2013
  • In Cloppenburg zu Hause
  • Energie Heute
  • Ab in die Mitte Friesoythe
  • Fussball WM 2014
  • Schaufenster der regionalen Wirtschaft 5
  • Bürgerschützenverein Cloppenburg
  • Ausgezeichnet 2014
  • Blickpunkt am Sonntag Nr. 8

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta   SonntagsReport

 

 
Münsterland-Echo Verlags-GmbH & Co. KG · Sevelter Straße 1 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum