Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    23.05.2017 - 14:26 Uhr

  

Gartenpartie (25.-28. Mai) stellt den Zeitgeist der 1960er und 70er in den Mittelpunkt

weiterlesen...

 
Offizialat dankt Archivar Peter Sieve für 25 Jahre Dienstzeit

weiterlesen...

 
Comedian Abdelkarim zu Gast in Oldenburg

weiterlesen...

 

Titelstory


Junimarkt: Einige starten Donnerstag


Viele bunte Fahrgeschäfte gibt es an diesem Wochenende auf dem Junimarkt. Foto: Archiv her

 

Cloppenburg. Offiziell wird der Junimarkt in Cloppenburg am Freitag, 26. Mai, eröffnet. Einige Geschäfte starten aber bereits am „Vatertag” um 17 Uhr. Am Freitag, 26. Mai, um 15 Uhr wird der Juni-Markt in Cloppenburg auf dem Marktplatz durch den stellv. Bürgermeister Hermann Schröer eröffnet. Aber Aufgrund des Feiertages „Christi Himmelfahrt“ haben in diesem Jahr bereits einige Geschäfte am Donnerstag, 25. Mai, (Vatertag) in der Zeit von 17 bis 22 Uhr geöffnet. Leider können noch nicht alle Geschäfte öffnen, da sie noch als Beschicker auf anderen Veranstaltungen vertreten sind, so die Stadt.

Bei den Großfahrgeschäften werden der „Break-Dance“, das „Alpha 1“ sowie der „Shaker“ für den besonderen Nervenkitzel sorgen.  Die klassische Kirmesatmosphäre gibt es im „Musik-Express“ und im Autoscooter. Für besondere Unterhaltung wird in diesem Jahr täglich ab 20 Uhr „Tingel Tangel“ mit seinem Travestie Cabaret und der Erlebnisgastronomie sorgen. Für die jüngsten Marktbesucher stehen u.a. die Bonanza-Reitbahn, ein Kinderflieger und zwei Sportkarussells bereit. Zusätzlich verspricht auch die Bungee-Trampolinanlage Begeisterung. Fürs leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Die Senioren sind wieder von der Stadt Cloppenburg eingeladen, an der Kaffeetafel am Freitag, 26. Mai, ab 15 Uhr in der Münsterlandhalle teilzunehmen. Die Vahrener Dorfkapelle sorgt wieder für Musik.

Am Sonntag bieten nur die Kinder ihre Waren auf dem Flohmarkt 

Am Montag findet in diesem Jahr wieder der Aktionstag unter dem Motto „1x zahlen, 2x fahren“ statt. Hierzu werden bei uns im  Sonntagsblatt am 27./28. Mai Gutscheine zu finden sein. Weitere Gutscheinhefte wurden von den Schaustellern in den Cloppenburger Schulen sowie  in einigen Geschäften verteilt.

Vollsperrungen der am Markt liegenden Straße verschaffen allen einen bequemen und gesicherten Besuch, Taxenstände werden an der Straße am Markt, direkt am Marktgelände von der Fritz-Reuter-Straße aus und an der Löninger Straße für einen sicheren Heimweg eingerichtet.

Auf dem Parkstreifen im gesperrten Bereich der Eschstraße wird ein (unbewachter) Fahrradstand eingerichtet. Geöffnet ist der Juni-Markt wie folgt: Donnerstag 17-22 Uhr, Freitag 15-23 Uhr, Samstag 14-24 Uhr, Sonntag 13-22 Uhr und Montag 14-22 Uhr.

 

Cloppenburg

Stadtradeln mit 40 Cloppenburgen eröffnet
19.05.2017 14:12 | Cloppenburg
Bis 7. Juni jede Fahrradstrecke onlin eintragen
weiterlesen...


Frühjahrstreffen der Ehemaligen
13.05.2017 14:00 | Cloppenburg
Frühere Bürgermeister, Landräte sowie Gemeinde- und Stadtdirektoren kamen zusammen
weiterlesen...


Ärzte checken Schlaganfall-Risiko
11.05.2017 09:38 | Cloppenburg
„Cloppenburg rettet Leben” – Alles rund ums Thema Schlaganfall
weiterlesen...


Landkreis

„Was fliegt denn da?”
17.05.2017 15:40 | Landkreis
Die Stunde der Gartenvögel im Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn
weiterlesen...


Katholisches Büchereiwesen gut aufgestellt
16.05.2017 15:57 | Landkreis
Qualität und Nutzung steigen
weiterlesen...


Willkommen in unseren Kirchen
16.05.2017 15:51 | Landkreis
Ökumenische Broschüre erklärt Muslimen christliches Glaubensleben
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

Aus der Schnupper-Woche wurde schnell mehr

19.05.2017 14:00 | Wirtschaft lokal
 „Ankommen in Beschäftigung”: Acht Geflüchtete „vom Fleck weg” in Firmen eingestellt.
weiterlesen...


Technik ist nicht nur Männersache
11.05.2017 16:53 | Wirtschaft lokal
Gute Perspektiven für junge Frauen in vielen Handwerks-Berufen
weiterlesen...


Edeka Husmann erhält Auszeichnung „Zertifizierter Ausbildungsbetrieb“
11.05.2017 15:44 | Wirtschaft lokal
Hohe Qualitätsstandards für die Ausbildung erfüllt
weiterlesen...


Boulevard

AUS DER REGION


Logaer Athlet wird Vize in Nord- und Westdeutschland
Loga (jos). "Hart und trocken konnte ich die Jury von mir überzeugen", sagt Jan Heijenga. Der Wettkampfs- Athlet aus Loga nahm vergangenes Wochenende, Samstag, 6. Mai, an der Norddeutschen Meisterschaft teil. Dort wurde er Zweiter von insgesamt zwölf Athleten. Bereits vor einigen Wochen berichtete...
weiterlesen...

Zum 25. Mal fuhren sie ins Weserstadion nach Bremen
Moormerland/Bremen Seit 37 Jahren schlägt für das Herz der Fehntjer Anne und Dieter Diersmann für den SV Werder Bremen: So sehr, dass sie Anfang der 1980er Jahre mit einigen anderen Fans den Werder-Fan-Club Moormerland gründeten. Seitdem geht alle 14 Tage die Fahrt zu den Werder-Heimspielen ins...
weiterlesen...

Auf die Plätze, fertig, los!
Ostfriesland (jos). Vom Meer nach Leer: Ostfriesische Läufer ringen wieder um die Bestzeit. Am Dienstag, 2. Mai, fällt um 19 Uhr auf dem Parkplatz der Touristinformation, Am Strand 8, in Bensersiel der Startschuss zum 36. Ossiloop. Läufer von überall nehmen teil. Zum Redaktionsschluss gab es 3141...
weiterlesen...


Verkaufsoffener Sonntag in Vechta abgesagt
Vechta. Am kommenden Sonntag, 9. April, sollte in der Kreisstadt der "Familientag in Vechta – Mal die Straße voll!" stattfinden. Die im Handels- und Gewerbeverein (HGV) organisierten Kaufleute und Gewerbetreibenden hatten ein umfangreiches Programm vorbereitet. Aus dem Familiensonntag, anlässlich...
weiterlesen...

Weichenstellung bis 2020 im Industriemuseum
Lohne. Die Mitgliederversammlung des Vereins Industrie Museum Lohne stellte die Weichen für die nächsten drei Jahre. Einstimmig bestätigt wurde der Vorstand mit dem Vorsitzenden Benno Dräger, dem Schriftführer Stefan Heitlage, dem Schatzmeister Jürgen Rauber und der Beisitzerin Elke Geese. Vom Rat...
weiterlesen...

Geistlicher Beirat in den Ruhestand verabschiedet
Vechta. Knapp 30 Jahre war er Geistlicher Beirat des Landes-Caritasverbandes für Oldenburg: Pater Sebastian Hackmann. "Caritas und Sie sind in dieser Zeit zu einer Einheit geworden", würdigte Caritasdirektor Dr. Gerhard Tepe den Dominikaner bei der Verabschiedung aus dieser Aufgabe innerhalb des...
weiterlesen...


"Funplugged" im König von Griechenland
Am Sonntag, 21. Mai, ist die Band "Funplugged" ab 11 Uhr im König von Griechenland in Ovelgönne zu Gast. Das Benefizkonzert wird zugunsten des Vereins "Lebensräume e.V." in Ovelgönne stattfinden. Die Besucher dürfen sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Rockmusik freuen. Der Eintritt ist...
weiterlesen...

Meerschweinchen als Sein – Mannekdoten
Seefeld. Mit Gitarre und Klavier bewaffnet präsentieren sie erstmals ihr neues Musikkabarett-Programm am Entstehungsort: im historisch, paläozoologisch bedeutenden Seefeld. So die Beschreibung in der Pressemitteilung zum Auftritt in der Seefelder Mühle.Der Titel klingt demnach nach Philosophie...
weiterlesen...



Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 21.05.2017



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Fussball EM 2016
  • Schützenfest Cloppenburg
  • Zuhause 2016
  • Wärme erleben
  • Advent 2016
  • In Cloppenburg zu Hause 2017
  • So geht Garten 2017
  • Blickpunkt am Sonntag Nr. 40
  • Ausgezeichnet 2017
  • Schaufenster der regionalen Wirtschaft 14

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Münsterland-Echo Verlags-GmbH & Co. KG · Sevelter Straße 1 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum