Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    27.07.2016 - 11:36 Uhr

  

Erweiterung ab Frühjahr 2017 / Rohbauarbeiten laufen

weiterlesen...

 
Ferien sind auch für die Diebe die schönste Zeit – Polizei gibt wichtige Verhaltenstipps

weiterlesen...

 
Kulinarischem Markt und Straßenkünstler – Publikumspreis

weiterlesen...

 

Titelstory


Neue Nutzung für altes Feuerwehrgelände soll  das historische Ortsbild erhalten


Das alte Feuerwehrhaus in Lastrup. Zum Verkauf angeboten wird jetzt die derzeit bebaute und versiegelte Fläche von ca. 1360 Quadratmetern. Foto: Gemeinde

 

Lastrup.  Vor gut einem Jahr bezog die Freiwillige Feuerwehr Lastrup ihr neues Domizil an der Schnelter Straße. Für alten Standort sucht die Gemeinde Lastrup nun eine attraktive Nachnutzung und bietet das ca. 1360 Quadratmeter große Areal zum Verkauf an. Es handelt sich um den Bereich des alten Gerätehauses auf dem „Brink“ an der Ecke Brinkstraße/Schnelter Straße in Lastrup (Flurstück 95/6 in Flur 14 ). Eine Aufteilung der Fläche in zwei eigenständige Grundstücke ist möglich. Das auf dem Grundstück stehende Gebäude soll abgerissen werden.

Nach den Vorstellungen des Gemeinderates soll eine mischgebietstypische Bebauung und Nutzung des Grundstückes erfolgen, wobei insbesondere Nutzungen im Bereich der Gastronomie (Café, Kiosk, Bistro), zur Versorgung mit Lebensmitteln, kulturelle Einrichtungen, Einrichtungen der Naherholung, zur sonstigen Nahversorgung oder Vergleichbares erwünscht sind, schreibt Bürgermeister Michael Kramer in einer Pressemitteilung. Bei der Bebauung der Fläche soll keine wesentliche, über die jetzige Situation mit dem alten Feuerwehrgerätehaus hinausgehende Versiegelung erfolgen. Bei ihrer Gestaltung müssen sich Bauvorhaben in besonderer Weise der Zielsetzung des Erhalts des historischen Ortsbildes auf dem „Brink“ mit seiner Baumkulisse unterordnen und sich in das Ortsbild eingliedern. 

Auf der Grundlage dieser Bedingungen erwartet die Gemeinde Lastrup Nutzungskonzepte von interessierten Investoren, die den Gremien der Gemeinde zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt werden. Ein Nutzungskonzept sollte eine textliche Beschreibung mit Art, Umfang und Maß der beabsichtigten Bebauung enthalten (Grundfläche, Anzahl der Vollgeschosse, Größe der jeweils beabsichtigten Nutzung) und zumindest Skizzen von Ansichten des Bauvorhabens enthalten. Ferner wird um Abgabe eines Kaufpreisgebotes und Angabe der gewünschten Grundstücksgröße gebeten.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass kein Anspruch auf Erwerb der Fläche insgesamt oder einer Teilfläche gegenüber der Gemeinde Lastrup geltend gemacht werden kann. Der Rat der Gemeinde Lastrup entscheidet über die Vergabe der Grundstücksfläche.

Weitere Informationen erhalten Interessenten auf Anfrage gerne beim Bürgermeister  im Rathaus unter  Tel. 04472/890023. Angebote sind bis zum 2. September 2016 zu richten an die Gemeinde Lastrup, Herrn Bürgermeister Michael Kramer, Am Marktplatz 1 in 49688 Lastrup.

 

Cloppenburg

Beim neuen Bauhof alles an einem Standort
21.07.2016 16:02 | Cloppenburg
Richtfest des 2,16 Mio teuren Komplexes gefeiert – Wagenremise bereits seit 2015 in Betrieb
weiterlesen...


Hufbeschlag und Dressurvorführungen
13.07.2016 14:23 | Cloppenburg
Museumsdorf Cloppenburg lädt zum Pferdetag ein
weiterlesen...


Unterrichts- und Übungsraum der Friseure modernisiert


13.07.2016 14:05 | Cloppenburg
Handwerk investiert  in Ausbildungsqualität
weiterlesen...


Landkreis

Für Traumspielplatz in Emstek abstimmen
13.07.2016 14:19 | Landkreis
„Fanta Spielplatz-Initiative” spendet 20.000 Euro für den Gewinner
weiterlesen...


Keine Angst vor Wespen, Hummeln und Hornissen
11.07.2016 17:49 | Landkreis
Naturschutzbehörde gibt Tipps im Umgang mit den Insekten – 13 engagierte Imker
weiterlesen...


Mit Hybrid für die katholische Kirche unterwegs
10.07.2016 12:00 | Landkreis
Offizialat testet Elektroantrieb
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

 Bau des Lidl-Logistikzentrums hat begonnen
14.07.2016 16:30 | Wirtschaft lokal
Größte gewerblich Baustelle in Cloppenburg – 250 neue Arbeitsplätze
weiterlesen...


Kita-Kooperation verlängert
20.06.2016 14:00 | Wirtschaft lokal
ecopark unterstützt Betreuung auswärtiger Kinder
weiterlesen...


"Verbund Familienfreundlicher Unternehmen” wählt zwei neue Vorsitzende
09.06.2016 12:00 | Wirtschaft lokal
Ferienbetreuung wird weiterhin gefördert
weiterlesen...


Boulevard

Große Illusionen, Comedy und Nervenkitzel
19.07.2016 11:21 | Boulevard
Peter Valance im Oktober zu Gast in Cloppenburg
weiterlesen...


Seminar zur künstlerischen Gestaltung von Sandstein
08.06.2016 15:34 | Boulevard
Bewegung baulich umsetzen
weiterlesen...


Satirische Führung im Museumsdorf
08.06.2016 15:34 | Boulevard
Bremer Pago Balke mit Programm bis November in Cloppenburg
weiterlesen...


AUS DER REGION

Livemusik im Garten
Landkreis. Die attraktive Kombination aus Musik, Park- und Gartenführungen macht die Veranstaltung so erfolgreich: Von Freitag, 29. Juli, bis einschließlich Sonntag, 28. August, veranstaltet der Kommunalverbund Niedersachsen/Bremene.V. das nunmehr 14. GartenKultur-Musikfestival im Nordwesten. In 24...
weiterlesen...

Ausgezeichnetes Engagement
Wildeshausen. Die Freiwilligenagentur Wildeshausen e.V. "mischMIT!" ist eine von insgesamt 18 Freiwilligenagenturen, die am 15. Juli mit dem Qualitätssiegel der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) ausgezeichnet wurde. "Damit belegt die Agentur ihre gute Arbeit als...
weiterlesen...

Unbezahlbare Erfahrung
Hude. Der Austausch zwischen der Tischtennisabteilung des TV Hude und den französischen Partnern aus Arnage, der französischen Partnerstadt Hudes, besteht bereits seit rund 25 Jahren. Nun war eine zwölfköpfige Delegation der Tischtennisabteilung von US Arnage vom 11. bis 16. Juli nach Hude gekommen....
weiterlesen...


12. Jümmelauf des Turn- und Sportvereins
Detern (jos). Die zwölfte Aufl age des RVB-Jümmelaufes steht bevor: Der TuS Detern bietet am 29. Juli wieder interessante Laufwettbewerbe entlang der Jümme an. Auf dem Programm stehen Kurz-, Mittel- und Langstrecken. Daneben wird eine Strecke für Walker angeboten. Der erste Startschuss fällt um...
weiterlesen...

Der Nachwuchs ist am Ball
Leer (jos) Schüler der Eichenwallschule aus Leer haben im vergangenen Schulhalbjahr an einer Arbeitsgemeinschaft teilgenommen, bei der das Tischtennis-Spielen im Vordergrund stand. Fünf Mädchen und elf Jungen waren in den Unterrichtseinheiten mit viel Begeisterung bei der Sache. Bei manchen Kindern...
weiterlesen...

Frisia trifft auf prominentes Trio
Leer (mr). Interessante fußballerische Gäste kann Frisia Loga am Sonntag, 17. Juli, auf dem heimischen "Truben"-Gelände begrüßen. Dann fi ndet dort ab 13 Uhr das Vorbereitungsturnier um den Alertec-TARGOBANKCup statt. An den Start gehen neben dem gastgebenden Bezirksligisten auch die U23- Mannschaft...
weiterlesen...


Theaterfreunde im Landtag in Hannover
Damme. Die Theaterbühne tauschten die Mitglieder der "THEOs", der Theaterfreunde Osterfeine mit der politischen Bühne des Niedersächsischen Landtages in Hannover. Auf Einladung des örtlichen Landtagsabgeordneten Christian Calderone besuchte das Laien-Theaterensemble die Landeshauptstadt, in...
weiterlesen...

Besucher des Dümmer sind ihrem See treu
Lemförde/Damme. In Abstimmung mit der Samtgemeinde Altes Amt Lemförde und dem Tourismusverband Dümmerland hatten im vergangenen Jahr Studenten der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Hochschule Osnabrück eine mündliche Gästebefragung sowie eine schriftliche Befragung der...
weiterlesen...

Aids-Teddy-Aktion bringt Rekorderlös
Landkreis Vechta. Einen Rekorderlös bei der AIDS-Teddy-Aktion 2015 vermeldet die AIDS-Beratung des Gesundheitsamtes des Landkreises Vechta. 4.125 Euro konnten durch den Verkauf für die Unterstützung von HIV-Infizierten im Landkreis Vechta gesammelt werden. Das ist die höchste Summe seit...
weiterlesen...


Auszeichnung für BrakeVerein
Brake/Cloppenburg. Insgesamt 21 niedersächsische Betriebe und Anbieter touristischer Dienstleistungen haben in Cloppenburg die Qualitätszertifikate "KinderFerienLand Niedersachsen", "ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen" und "Reisen für Alle" erhalten. Mit dem Ziel, den Leitmarkt...
weiterlesen...

Fotowettbewerb unter dem Motto "Denk mal – Denkmal"
Butjadingen. Alljährlich finden in Butjadingen die Kunst- und Kulturwochen GEZEITEN statt. Die GEZEITEN bieten eine Palette vielseitiger Veranstaltungen. Das Programm wird von lokalen Kulturschaffenden und von auswärtigen Künstlern gestaltet. Die 31. GEZEITEN stehen unter dem Motto "Denk mal –...
weiterlesen...



Wohnmobil-Stellplatzführer Deutschland


NEU: Jetzt in unseren Verkaufsstellen oder
unter Telefon: 04471/9225-0 zu haben!



» öffnen

Wohnmobil-Stellplatzführer Nord


Jetzt in unseren Verkaufsstellen oder
unter Telefon: 04471/9225-0 zu haben!



» öffnen

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 27.07.2016



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Schuetzenfest Cloppenburg
  • Fit und Vital 2015
  • Zuhause 2015
  • Advent 2015
  • In Cloppenburg zu Hause 2016
  • In Friesoythe zu Hause 2016
  • So geht Garten
  • Ausgezeichnet 2016
  • Fussball EM 2016
  • Blickpunkt am Sonntag Nr. 30
  • Schaufenster der regionalen Wirtschaft 11

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta   SonntagsReport

 

 
Münsterland-Echo Verlags-GmbH & Co. KG · Sevelter Straße 1 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum