Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    23.09.2018 - 20:20 Uhr

  

Rund 4000 Fans waren zur „Night of the Fights” in Cloppenburg vor Ort

weiterlesen...

 
Kurzfilm wird ein Jahr lang in 30 Sälen gezeigt – 15 Laien-Schauspieler erhalten viel Applaus

weiterlesen...

 
Zum zweiten Mal tritt die Coverband am 9. November in Cloppenburg auf

weiterlesen...

 
Flexibler Job nicht nur für die Ferien: Bewerben Sie sich jetzt als Zeitungsbote fürs Wochenblatt und Sonntagsblatt. Klicken Sie hier.

Titelstory


Alles startklar für eine coole Cityfest-Sause


Fester Bestandteil des Festes ist der Citylauf, der um 14 Uhr mit den Bambini beginnt. Um 17.30 Uhr findet der Hauptlauf statt. Foto: sat

 

Cloppenburg. Das Cityfest in Cloppenburg steht vor der Tür: Von Donnerstag bis Samstag, 27.-29. September, wird in der Innenstadt für alle etwas geboten. Das 41. Cityfest ist zum ersten Mal nicht mehr in städtischer Hand, sondern wird durch die Stadthallenbetriebs GmbH organisiert. Zu erwarten sind drei Tage Party und Spaß. Zur Eröffnung mit Bierfassanstich durch Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese spielen am Donnerstag, 16 Uhr, die „4 lustigen 5“. Die 10-köpfige Cloppenburger Jazz-Band „Hot Jazz Stompers“ erfreut das Publikum gleich doppelt am Donnerstag – einmal auf der LzO-Bühne und einmal in der Lange Straße (bei Woolworth). Ebenfalls ein Heimspiel haben „District 14“. Die Band gibt auf der Soestebühne ihr Cityfest-Debut.

Ab 18 Uhr gibt’s was auf die Ohren: DJ Dennis auf der LzO-Bühne bringt die Leute mit Comedy und Slapstick-Einlagen und seiner abwechslungsreichen Musik zum Tanzen und Feiern. DJ 5XL-Kai wird auf der Soestebühne für Stimmung sorgen. Ab 21 Uhr wechseln sich die beiden DJs im Abendprogramm mit zwei Bands ab: Auf der LzO-Bühne rocken die „SchlagerSchlampen“ mit ihrer Mischung aus Schlager und Rock. Auf der Soestebühne kombinieren die „Rockhouse Brothers“ Rock’n’Roll der 50er Jahre und Party-Hits von heute.

In der Stadthalle ist ab 22 Uhr Party mit DJ Nils Janssen, der Teil des bekannten DJ-Duos HouseDestroyer ist. Am Donnerstag- und Freitagnachmittag lädt das SkF-Café zu Kaffee und Kuchen auf dem Bernay Platz ein.

Am Freitag gestalten Cloppenburger Vereine, Geschäftsleute und Verbände einen bunten Familiennachmittag: Es wird ein fröhliches Programm mit Kasperletheater in der Mühlenstraße, einem Luftballonwettbewerb, Kinderschminken, Spieleangeboten, Airbrushtattoos, Flugsimulator, Torwandschießen, Kinderanimation beim Mitmachzirkus des Kulturzentrums Buratino und viele Aktionen rund um das Entenrennen auf der Soeste geben.

Abends findet der alljährliche Bummellaternenzug des Heimatvereins statt. Auf der LzO-Bühne zeigen Tanz-, Gesangs- und Showgruppen ihr Können. Zum Abschluss des Familientags in Überleitung zum Abendprogramm tritt auf der LzO-Bühne die Band „Blue Lights“ aus Wildeshausen auf mit Leadsänger „Heavy Metal Klaas” – den Spitznamen verpasste ihn Mark Forster in der TV-Sendung „The Voice Kids“. Um 17 Uhr startet im Stadtpark das Citycross Radrennen.

Ab 18 Uhr beginnen die DJ`s das Warm-up Programm auf den beiden Bühnen. Ab 21 Uhr gibt es mit der 10-köpfige Rhythm’n Blues Big Band „Sixtyfive Cadillac“ Entertainment, Energie, Adrenalin- und eine ordentliche Portion Humor. Unter dem Titel „Those were the Days“ werden die Zuschauer auf der Soestebühne durch die Band „Heart of Gold“ in die Zeit von Woodstock, Flower-Power und Beatclub zurück versetzt. Den Abschluss bildet ab 22 Uhr wieder DJ Nils Janssen in der Stadthalle.

Der Samstag gestaltet sich sportlich. Während auf der LzO-Bühne ein Fitness-Studio verschiedene Übungen präsentiert, startet der Cloppenburger Citylauf um 14 Uhr am Rathausplatz mit den Bambini. Ab 14.50 Uhr gehen die Schülerinnen und Schüler auf eine 2-km-Strecke. Ein Staffellauf ist um 16.30 Uhr angesagt bevor um 17.30 Uhr das Finale (6 km Hobby/10 km Hauptlauf) auf dem Plan steht.

Die musikalische Begleitung am Nachmittag erfolgt durch die Feuerwehrkapelle Cloppenburg auf der LzO-Bühne. Bei Woolworth in der Lange Straße spielt Lesson Live. Der Abend wird auf der LzO-Bühne energiegeladen: Die „Groove Delighters“ haben ein breites Repertoire aus Pop, Rock, Disco, Charts, 80er, 90er und 2000er – getreu dem Motto „we make you feel the music“. Auf der Soestebühne begeistern „Level One“ mit Pop, Rock, Oldies und Schlagern. Zusätzlich gibt es am Samstag die „Young Stage“, wo sich Newcomer-Bands vorstellen können. Um 20.30 Uhr startet die Cloppenburger Band „Hot4Teacher“. Anschließend spielt die vierköpfige Oldenburger Band „Catapults“. Last but not least stehen „Nimmer“, ehemals „Solid-Tuesday“, auf der Bühne.

Auf der neuen Cityfest-Homepage unter www.cloppenburger-cityfest.de können sich die Besucher das vollständige Programm anschauen. Außerdem können sich Bands, Aussteller und Vereine online bereits für das Cityfest 2019 bewerben.

 

Cloppenburg

St. Josefs-Kirche feiert 50-jähriges Jubiläum
02.09.2018 15:00 | Cloppenburg
Neben dem 50. Jubiläum wird die Jugendkirche eröffnet und das neue Pfarrheim eingeweiht
weiterlesen...


Der verrückte Elch feiert den Soul
23.08.2018 18:00 | Cloppenburg
Jazz-Brunch im Museumsdorf – im Dorfkruggarten am 9. September
weiterlesen...


MSC „Fighters” wollen nach Sieg in Dohren jetzt den Meistertitel
15.08.2018 16:55 | Cloppenburg
Nach 6 Wochen Pause nichts von Hand-Verletzung bei Lukas Fienhage zu merken
weiterlesen...


Landkreis

Tagesfahrt ins Künstlerdorf Worpswede
14.09.2018 14:00 | Landkreis
Wanderfahrt des Heimatbundes ins Teufelsmoor
weiterlesen...


Kirchenführer für Muslime
11.09.2018 16:51 | Landkreis
Broschüre über christliche Religion nun auf Arabisch, Türkisch und Farsi verfügbar
weiterlesen...


Hilfe für junge zugewanderte Menschen

08.09.2018 15:00 | Landkreis
Neue Teams in den Caritas-Migrationsdiensten im Oldenburger Münsterland im Einsatz
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

Ausbildung fertig – und dann? So klappt es mit der Karriere
08.08.2018 17:32 | Wirtschaft lokal
Informations-Tour zum Aufstiegs-BAföG macht Station auf der Freisprechung des Cloppenburger Handwerks
weiterlesen...


Neues Unterrichtsmaterial informiert über Chancen am Bau
22.06.2018 14:23 | Wirtschaft lokal
Cloppenburger Innung übergibt weitere Mappen an Schulen im Landkreis
weiterlesen...


Zukunftstag: „Ich kann Handwerk”
03.05.2018 14:33 | Wirtschaft lokal
Betriebe und Kreishandwerkerschaft bieten Einblicke in attraktive Handwerksberufe
weiterlesen...


Boulevard

„Wissens-CheXperiment”: mehr als 700 begeisterte junge Gäste

01.06.2018 13:54 | Boulevard
TV-Moderator Checker Tobi konnte die Massen in der Stadthalle für sich gewinnen
weiterlesen...


AUS DER REGION


1.000 Starter werden erwartet
Leer-Logabirum (sr). Am 22. und 23. September findet zum achten Mal der Vull wat Manns Loop in der Kiesgrube Hartema Logabirum statt. Erwartet werden auch in diesem Jahr um die 1.000 Starter für die sechs Wettbewerbe. Die Strecke wird sich aufgrund der Arbeiten in der Kiesgrube wiederum verändern....
weiterlesen...

Hans Sarpei kommt nach Leer
Leer (sr) Hans Sarpei kommt nach Leer und er hat eine Mission: Der ehemalige Bundesliga-Profi und "Let’s Dance"-Gewinner bereitet im Rahmen der Sendereihe "Hans Sarpei – das T steht für Coach – die Telekom Fußball Doku" (SPORT1) das Frauenfußball-Team des SV Borussia Leer auf das Punktspiel gegen...
weiterlesen...

Mit Teamgeist und Latino zur Deutschen Meisterschaft
Filsum. Sobald Latino an der Longe zu galoppieren beginnt, passiert etwas Einzigartiges. Es scheint, als würde er im Innern des Kreises die Schwerkraft aufheben. Federleicht schwingen sich die Turnerinnen des Fahr- und Reitvereins (FuR) Filsum auf den gleichmäßig schwingenden Rücken des stolzen...
weiterlesen...


Innenstadtsanierung wird weitergehen
Lohne. Jetzt kann es losgehen mit der Sanierung der Lohner Innenstadt. Im vergangenen Jahr wurde die Stadt Lohne in das Förderprogramm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" aufgenommen worden. Rund neun Millionen Euro – finanziert von Bund, Land und Stadt – stehen in den kommenden zehn Jahren unter...
weiterlesen...

Kooperation
Vechta. Im Rahmen der Initiative KURS-Zukunft lernen Schüler Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft im Umfeld ihrer Schule kennen. Dabei fragen sie auch nach den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Unternehmen. Kürzlich unterzeichneten die Ludgerus-Schule Vechta und die WELTEC...
weiterlesen...

30 Jahre Geschichte auf 650 Seiten
Visbek. Visbek ist reich an Geschichte(n). Davon zeugen bspw. die archäologischen Funde, die seit mehreren Jahren regelmäßig in Visbek gemacht werden. Jüngstes Zeugnis für die reiche Geschichte der Gemeinde Visbek ist der dritte Band der Chronik Visbek, der am Freitag (31. August) offiziell...
weiterlesen...


Zurück ins Berufsleben
Brake. Nach der erfolgreichen Veranstaltungsreihe im ersten Halbjahr 2018 bietet die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft der "Wirtschaftsförderung Wesermarsch" im Herbst und Winter wieder viele informative und interessante Workshops (Arbeitstreffen) und Seminare an. Hierbei ist die...
weiterlesen...

Eine halbe Million Besucher erwartet
Rodenkirchen. Vom 22. bis zum 25. September herrscht in Rodenkirchen wieder einmal der Ausnahmezustand: dann nämlich startet das "Fest der Feste" und der "RoonkarkerMart" beginnt. Seit Tagen schon füllt sich das Marktgelände mit Leben, denn die Schausteller sind bereits mit dem Aufbau...
weiterlesen...

"Das Prinzip Montessori"
Brake. In ausgesuchten Kinos startet bundesweit im September der Dokumentarfilm "Das Prinzip Montessori – Die Lust am Selber-Lernen”. Der Förderverein Montessori-Kinderhaus e.V. Brake hat den Film in die Kreisstadt geholt und bietet seinerseits am 13. September um 19 Uhr eine gesondere...
weiterlesen...



Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 23.09.2018



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Zuhause 2017
  • Behördenwegweiser
  • Advent 2017
  • In Cloppenburg zu Hause 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Nr6
  • Sonderbeilage Lagerlogistik
  • Blickpunkt am Sonntag Nr 7
  • Schützenfest im Stadtpark 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Nr 8
  • Blickpunkt Quakenbrück Nr 3
  • Schaufenster September 2018

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Rund um Ihre Zustellung  
Impressum
Impressum  
AGB  
Datenschutz  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Vechtaer Mediengesellschaft mbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum