Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    17.02.2019 - 02:48 Uhr

  

In der Mühlenstraße 8-10 entstehen neue Wohnungen und ein Café / Abriss ist im Juli geplant

weiterlesen...

 
 
Flexibler Job nicht nur für die Ferien: Bewerben Sie sich jetzt als Zeitungsbote fürs Wochenblatt und Sonntagsblatt. Klicken Sie hier.

Titelstory


Einbruch, Brandstiftung, Raub: Polizei schnappt Serientäter


Einbruch in Firma – Kleinlaster und später Zigarettenautomat stehlen – Fahrzeug in Brand stecken: Die Täter gingen rabiat vor. Foto: Polizei

 

Kreis Cloppenburg. Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta haben nach intensiver Ermittlungsarbeit eine umfangreiche Serie von mehr als 45 Straftaten in den Landkreisen Cloppenburg, Osnabrück und Oldenburg aufgeklärt. Drei Tatverdächtige wurden  festgenommen: Zwei 25-jährige Männer aus Cloppenburg und Lastrup sowie ein 27 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Großenkneten werden verdächtigt, gemeinschaftlich seit mehr als einem Jahr Einbrüche, Diebstähle, Brandstiftungen an Fahrzeugen und einen Raub begangen zu haben.

Im Herbst 2018 wurde eine Vielzahl von Zigarettenautomatendiebstählen, insbesondere im Bereich der Gemeinde Emstek, festgestellt. Die Tatverdächtigen haben in mehreren Fällen im Vorfeld Einbrüche in Firmen begangen und Kleinlaster entwendet. Die Lkw nutzten die Täter dann für die Diebstähle der Zigarettenautomaten. Um Spuren zu verwischen, wurden die Fahrzeuge anschließend in Brand gesetzt.

Die drei Männer stehen weiter in Verdacht, diverse Einbrüche in Wohnhäuser, Tankstellen und Firmen, weitere Brandstiftungen an Fahrzeugen sowie Raubstraftaten auf eine Tankstelle und einen Auslieferungsfahrer begangen zu haben. Sie werden außerdem beschuldigt, 2017 in der Gemeinde Emstek vier Lkw- bzw. Sattelzugmaschinen in Brand gesetzt zu haben. Allein bei diesen vier Taten wurde ein Gesamtschaden von etwa 400.000 Euro verursacht.

Intensive operative und verdeckte Maßnahmen haben die Beamten letztendlich auf die Spur der Tatverdächtigen gebracht. Bei den Durchsuchungen der Wohnungen der Tatverdächtigen sowie bei fünf weiteren Objekten wurde am vergangenen Dienstag umfangreiches Beweismaterial und diverses Diebesgut sichergestellt.

Die drei Tatverdächtigen wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg noch am selben Tag nach Vorführung beim zuständigen Haftrichter wegen schwerem Bandendiebstahls in Untersuchungshaft genommen. Sie sitzen jetzt in  verschiedenen Justizvollzugsanstalten. Der Gesamtschaden, wird auf über 500.000 Euro geschätzt.

 

Cloppenburg

Leidenschaftlicher Puppenspieler und engagierter Umweltpädagoge verlässt die Akademie
07.02.2019 15:40 | Cloppenburg
Stapelfelder Akademie verabschiedet Bernd Kleyboldt
weiterlesen...


Fünf junge „Bufdis” möchten etwas zurückgeben
05.02.2019 14:00 | Cloppenburg
Abi und nun? Fünf Abiturienten berichten von ihrem Bundesfreiwilligendienst in Stapelfeld.
weiterlesen...


Gestaltung von A bis Z im Fokus von Schülern in der Haupstadt Berlin
04.02.2019 11:40 | Cloppenburg
Schüler der BBS Technik besuchen Hauptstadt
weiterlesen...


Landkreis

Salesianer geben das Haus Don Bosco auf
12.02.2019 17:11 | Landkreis
Seit 45 Jahren in Essen-Calhorn: Orden trennt sich zum 31. Juli 2020 von der Niederlassung
weiterlesen...


Weltjugendtag wird zum Freudenfest
07.02.2019 17:45 | Landkreis
Jugendliche aus dem Oldenburger Land feiern in Panama den Weltjugendtag
weiterlesen...


„Traum(ata)Auto” sensibilisiert Schüler
07.02.2019 16:05 | Landkreis
Kunstprojekt der Cloppenburger Schutzengel nun in Schulen zu sehen
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

Angepasste Tarife für das Friseur-Handwerk
15.01.2019 16:10 | Wirtschaft lokal
Allgemeinverbindlichkeit gilt für alle Betriebe
weiterlesen...


Ausbildung fertig – und dann? So klappt es mit der Karriere
08.08.2018 17:32 | Wirtschaft lokal
Informations-Tour zum Aufstiegs-BAföG macht Station auf der Freisprechung des Cloppenburger Handwerks
weiterlesen...


Zukunftstag: „Ich kann Handwerk”
03.05.2018 14:33 | Wirtschaft lokal
Betriebe und Kreishandwerkerschaft bieten Einblicke in attraktive Handwerksberufe
weiterlesen...


Boulevard

AUS DER REGION


"Schulsport allein reicht nicht aus"
Leer/Rhauderfehn. Statt zu toben, hängen schon kleine Kinder am Smartphone herum. Tatsächlich kommt in vielen Familien Bewegung zu kurz. „Wir brauchen wieder ein Bündnis für Bewegung“, fordert Sportpädagoge Tom Bohmfalk. Es soll das Sporttreiben, Spielen und...
weiterlesen...

Rüdiger Barten und BSV Bingum organisieren Citylauf
Leer (aj) Es ist zwar noch etwas hin, doch mit den Planungen wird schon im Februar begonnen: Am 8. September fi ndet in Leer der 27. Citylauf statt. Organisiert wird er wieder von Rüdiger Barten. Nach seinem Rücktritt aus dem Verein Freunde Historische Altstadt hat er sich nun einen neuen...
weiterlesen...

WM-Silber und ffn-Gewinn
Atlanta/Holte (jos) Die Drachenboot-WM ist seit sieben Wochen vorbei. Und auch Maike Zimmermann ist heil und gesund zurück aus Atlanta. Die Holterin paddelte vom 13. bis 16. September im Kader der deutschen Nationalmannschaft. „Es war mir eine große Ehre, dabei zu sein. Ich war das...
weiterlesen...


Willkommen auf der NORDHAUS-Messe 2019 in Oldenburg - wir verlosen 5x2 Freikarten!
Ideen und Infos rund ums Bauen und Einrichten...
weiterlesen...

Geister, Jim Knopf und eine Taschenlampenlesung
Vechta. Vom 18. bis 29. März dreht sich in Vechta beim Bücherfrühling alles um Literatur für Kinder. Dazu gehören Lesungen mit dem Kinderbuchautor Jan Birck, Erfinder der Geschichten um den Tierdetektiv Flätscher, Figurentheater und Musicals. Seit 1991 hat es sich...
weiterlesen...

Gemeindenotfallsanitäter ergänzen Rettungsdienst
Landkreis. Die Einsatzzahlen des Rettungsdienstes steigen seit Jahren. Um auf diesen Trend zu reagieren, haben die Landkreise Vechta, Ammerland und Cloppenburg sowie die Stadt Oldenburg das bundesweit einmalige Projekt „Gemeindenotfallsanitäter“ (GNotSan) gestartet. Im Landkreis...
weiterlesen...


Chill for Charity in Nordenham
Nordenham. Tanzen, feiern, Cocktails genießen und dabei auch noch Gutes tun - das ist das Erfolgsrezept der „Beats for Benefit Party“, die der Ladies‘ Circle in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal am Sonnabend, 9. März, gemeinsam mit der Jahnhalle auf die Beine...
weiterlesen...

Vom Dachdecker über den Maler bis hin zur Friseurin
Nordenham. Am vergangenen Donnerstag war es wieder soweit. 84 junge Frauen und Männer aus dreizehn verschiedenen Handwerksberufen konnten in der Stadthalle Friedeburg in Nordenham ihre Gesellenbriefe beziehungsweise ihre Prüfungsergebnisse entgegen nehmen. Zwei von ihnen hatten ihre...
weiterlesen...

„Gemalt habe ich eigentlich schon immer“
Volkers. Es gibt Menschen, an denen das Alter scheinbar vorüber gegangen ist. Denen man ihre Lebensjahre nicht ansieht. Ursula Peschke-Maßmann gehört dazu. Die Künstlerin aus dem Wurtendorf Volkers in Butjadingen stammt gebürtig aus Bayern, aus Bruckmühl in der...
weiterlesen...



Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 17.02.2019



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • In Cloppenburg zu Hause 2018
  • Schaufenster September 2018
  • Zuhause 2018
  • Ausgezeichnet Oktober 2018
  • Advent Cloppenburg 2018
  • Schaufenster Dezember 2018
  • Blickpunkt am Sonntag Nr 12
  • Blickpunkt am Sonntag Nr 1 2019

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Impressum
Impressum  
AGB  
Datenschutz  
Widerrufsbelehrung  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Vechtaer Mediengesellschaft mbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum