Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum · Datenschutz
    17.09.2019 - 10:52 Uhr

  

Cloppenburger Verkehrsteilnehmer werden mit der nächsten Baustelle konfrontriert. Bis Ende des Jahres wird an der Kreuzung Kirchhofstraße/Löninger Straße/Eschstraße gebaut.

weiterlesen...

 
Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) unterstützt die Ausstattung von Bildungseinrichtungen wie Grundschulen mit Trinkwasserspendern. Bürgermeister Marcus Brinkmann begrüßte das Engagement.

weiterlesen...

 
Allgemeinverbindlichkeit gilt für alle Betriebe

weiterlesen...

 
   

Theologe Dominik Blum ergänzt Dozenten-Team

Möchte den Fachbereich Theologie an der Akademie in Stapelfeld weiterentwickeln: Dominik Blum. Foto: Blum

 

Stapelfeld. Das Team der Katholischen Akademie Stapelfeld befindet sich im Umbruch. Langjährige Mitglieder des Dozenten- und Führungsteams gingen bzw. gehen in Kürze in den wohlverdienten Ruhestand. Aufgrund dieser Entwicklung wurden in den vergangenen Wochen neue Stellen ausgeschrieben, die von kompetenten und sozial engagierten Fachkräften neu besetzt werden konnten.

Zum 1. April wird Dominik Blum aus Vechta neuer Dozent im Fachbereich Theologie. Als langjähriger Leiter des Referats Erwachsene und stellvertretender Leiter der Abteilung Seelsorge im Bischöflich Münsterschen Offizialat Vechta wechselt der gebürtige Rheinländer zum 1. April an die Stapelfelder Akademie. Neben der Planung und Durchführung von Seminaren, Vorträgen und Tagungen wird er in Zukunft mit seinen persönlichen Kompetenzen und Schwerpunkten den Fachbereich Theologie maßgeblich prägen und weiterentwickeln. Blum ist Mitglied des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) und schreibt in Büchern, Zeitschriften und Online-Beiträgen regelmäßig über Religion und Glauben. „Wir freuen uns, einen profunden Theologen als neues Team-Mitglied in unserem Haus begrüßen zu können und möchten gemeinsam mit Dominik Blum und in enger Zusammenarbeit mit dem Offizialat den offenen Dialog mit Kirche und Gesellschaft fortführen und intensivieren“, betonte der pädagogische Direktor der Akademie, Dr. Martin Feltes.


Artikel vom 31.01.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 15.09.2019



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • Zuhause 2018
  • Ausgezeichnet Oktober 2018
  • Advent Cloppenburg 2018
  • REGIONAL GENIAL 2019
  • Blickpunkt Nord Nr 6
  • Blickpunkt Nord Nr 7
  • Blickpunkt Quakenbrueck Nr 7
  • Blickpunkt Quakenbruek Nr 8
  • Blickpunkt am Sonntag Nr8 2019

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Impressum
Impressum  
AGB  
Datenschutz  
Widerrufsbelehrung  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

DasBLV   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Hunte Report Oldenburg   Sonntagsblatt Vechta  

 

 
Münsterland Echo Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum